Wir verwenden Cookies, um Ihnen die bestmögliche Erfahrung auf unserer Webseite zu ermöglichen. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden.
Tiroler Golfverband
Meisterschaften 2020
Datenschutzgrundverordnung
Es wird darauf hingewiesen, dass zum Zwecke der Darstellung der Veranstaltungen Fotos sowie Filmmitschnitte erstellt werden, die auf den vom Tiroler Golfverband betriebenen Websites und in Social Media Kanälen sowie in allfälligen Printmedien veröffentlicht werden können. Mit der Teilnahme an diesen Veranstaltungen stimmen Sie der Verarbeitung gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO zu.
 
 
Internationale Tiroler Meisterschaften 2020
Ranglistenturnier des Österreichischen Golfverbandes
 
Zählspiel für Amateure über 36 Löcher für Damen und Herren, für Juniorinnen und Junioren, Jugend U18 weiblich und männlich, für Mid – Amateure Damen und Herren, für Senioren Damen und Herren
 
06.-07.Juni 2020
GC Achensee
 
Ausschreibung folgt!
 
 
Mannschaftsmeisterschaften Zählwettspiel 2020
06.-07.Juni 2020
GC Achensee
 
Auschreibung folgt!
 
 
Tiroler Landesmeisterschaften Schüler & Jugend 2020
06.-07.Juli 2020
GC Posthotel Alpengolf Achenkirch
 
Auschreibung folgt!
 
 
Tiroler Meisterschaften für Master Seniorinnen und Master Senioren
Termin und Ort, Ausschreibung folgt!
 
 
Tiroler Mannschaftsmeisterschaften Matchplay 2020
12.-13.September 2020
GC Seefeld-Wildmoos
 
Auschreibung folgt!
Verantwortliche
Der Tiroler Golfverband ist verantwortlich für die Konzeption und Organisation des Sports:
  • Organisation und Durchführung von Meisterschaften
  • Spielerentwicklung
  • Förderung des Nachwuchssports
Sportreferenten
Anna Kogler - Nachwuchssport
 
Sportkonzept mehr...
Spielerentwicklung (Kader) mehr...
Organisation und Durchführung Tiroler Meisterschaften bis U18
 
Walter Schlauer - Sportwart
 
Tiroler Zählwettspielmeisterschaft
Tiroler Mannschaftsmeisterschaft
Tiroler Match Play
Tiroler Senioren
 
Sportkonzept & Spielerentwiklung
Sportkonzept
Der Schwerpunkt des Tiroler Golfverbandes (TGV) liegt der Entwicklung des Leistungssports.
 
Aufgaben und Zielsetzungen
  • Begabte Kinder und Jugendliche für Golf entdecken und fördern
  • Nachwuchs für den Spitzensport ausbilden
  • Kontinuierliche Entwicklung einer individuellen Golfkarriere ermöglichen
Maßnahmen in der Sportentwicklung
  • Erstellen eines nachhaltigen Programms, Kinder für den Golfsport auszubilden
  • Zusammenarbeit mit den Clubs im Sinne eines langfristigen Leistungsaufbaus
  • Aufbau einer nachhaltigen, leistungsorientierten Kaderstruktur
  • Möglichkeit einer Individualförderung im Bereich des Leistungstrainings
TGV Jugendförderung
Mit Beschluss der Generalversmmlung vom 5. März 2009 wurde das Rückzahlungssystem an die Vereine neu geregelt.
 
Spielerentwicklung
Aufgaben
  • Vorbereitung von jungen Spielern zum Golf Leistungssport
  • Systematischer und kontinuierlicher Leistungsaufbau
  • Schaffen von optimalen Trainingsbedingungen
  • Auswahl und von jungen Spielern für die TGV Kaderförderung
Kaderkriterien
 
Kaderkriterien sind notwendige Richtwerte, um den langfristigen Leistungsaufbau von Kindern und Jugendlichen zu sichern und gezielt fördern zu können.
 
Voraussetzungen für die Aufnahme in die Kaderförderung:
  • Wille und Motivation zum Training und zur Leistungsoptimierung
  • Erfolge in der Verbesserung der Stammvorgabe
  • Teilnahme an TGV und ÖGV Jugendturnieren
  • Einhalten des Spieler – Commitments
Kader - Commitment
 
Das Commitment, eine Vereinbarung zwischen Spielern und Landesverband dient entsprechend, eine leistungsorientierte Einstellung zum Golfsport zu sichern:
  • Teilnahme an allen Trainingsmaßnahmen!
  • Konsequentes, selbständiges Üben!
  • Einhaltung des TGV Turnierplanes und der Turnierempfehlungen!
  • Motivation und Wille zur Leistungsverbesserung!
  • Kenntnis und Umsetzung von Golfregeln und Etikette!
  • Gute schulische Leistungen
  • Höflichkeit, Pünktlichkeit, gutes Benehmen, Ehrlichkeit, Fair Play!
Trainigsangebot
  • Trainingsplanung und Trainingssteuerung
  • Betreuung im Konditions- und Koordinationstraining
  • Mentaltraining und Coaching
  • Individuelle Turnierbetreuung